Detail

Restrukturierung einer Filialbank zu einer Online-Bank

15.07.2016

Aufgaben

Auf dem Weg von der Filialbank zu einer Online Bank stand die Bank vor der Herausforderung, die Filialen zu schließen, die dort bisher durchgeführten Prozesse, soweit erforderlich, in die Zentrale zu überführen und möglichst viele Leistungen von Dienstleistern zu beziehen. Darüber hinaus sollte das bestehende Kreditportfolio, im Hinblick auf ein Online-Produktportfolio, bereinigt und veräußert werden.

Vorgehen

  • Begleitung der Filialschließungen in den Bereichen Geschäftsprozesse, Dokumente, Inventar, IT, Verträge, Objekt sowie fachliches Interims-Management
  • Analyse und Übertragung der Filialaufgaben und -prozesse in die Bank-Zentrale
  • Outsourcing des Dokumenten-Archivs und des Passivgeschäfts an externe Dienstleister inklusive Dienstleiste-Management
  • Analyse des Kunden-/ Kreditportfolios (Bestand vs. Ziel) mit Kundeninformation

Nutzen

Durch das Projekt wurden die Filialen fristgemäß geschlossen und ein reibungsloser Übergang des Geschäftsbetriebes von den Filialen in die Zentrale erreicht. Die Übertragung von Funktionen an externe Dienstleister erfolgte für die Kunden unmerklich. Das bereinigte und strukturierte Kreditportfolio steht für eine Due Diligence durch Interessenten bereit.

  • Kreditinstitute
  • Operational Excellence

Ihr Ansprechpartner

Dr. Bernhard Leidinger, Managing Partner

Dr. Bernhard Leidinger
Managing Partner

+49 (0)160 7492631
Bernhard.Leidinger@plenum.de

Sascha Itau, Senior Manager

Sascha Itau
Senior Manager

+49 (0)170 2284901
Sascha.Itau@plenum.de

Newsletter
abonnieren