nachhaltigkeit in der versicherung

Eine ökonomisch nachhaltige Arbeitsweise gehört heute zu jeder Unternehmenskultur dazu. Die Umsetzung von Nachhaltigkeit im Sinne von environment, social und governance bringt jedoch große Herausforderungen mit sich.

Nachhaltigkeit ist ein komplexes und auch übergreifendes Thema für Versicherer

Damit Nachhaltigkeit mehr als nur ein Marketinginstrument für Versicherer darstellt, muss sie effektiv konzipiert und umgesetzt werden. Dies bedeutet, dass die gesamte Wertschöpfungskette eines Versicherers zu involvieren ist – von der Produktentwicklung über Vertrieb und Customer Journey, Kapitalanlagen und IT bis hin zu externen Dienstleistern und interne Funktionen.

 

unsere aufgabe

Wir sehen unsere Aufgaben darin, Ihre Organisation als Partner langfristig zu unterstützen, den Themenkomplex Nachhaltigkeit gemeinsam mit Ihnen zu analysieren, zu konzipieren und auch umzusetzen. Im Besonderen begleiten wir Sie bei den folgenden Nachhaltigkeitsthemen und  -inhalten:

  • Verankerung von Nachhaltigkeit in der Unternehmens-, Bereichs- und Funktions-Strategie
  • Produktinnovation und -entwicklung sowie Vertrieb
  • Kapitalanlagemanagement und Anlagerichtlinien
  • Risikomanagement und Reporting

Unsere Ansprechpartner stellen Ihnen unseren Ansatz näher vor, sprechen Sie uns gerne an.

 

ihr nutzen

Sie werden auf mehreren Ebenen von unseren Beratungsleistungen profitieren. Wir unterstützen Sie bei der Zielerreichung und der Realisierung von Potenzialen und Chancen unter Berücksichtigung der Nachhaltigkeitsziele der EU sowie der UN. Unsere Beratungsleistungen schließen hierbei folgende Bereiche mit ein:

herausforderungen

Das Thema Nachhaltigkeit muss ab einer bestimmten Unternehmensgröße in verschiedenen Bereichen und Wertschöpfungsstufen eines Versicherers konzipiert und implementiert werden. Nicht nur auf der Strategieebene, sondern auch in der gesamten Ablauforganisation.

ESG Audit

Mit Hilfe eines strukturierten Audits erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen die bereichs- und prozess-spezifischen Herausforderungen und Maßnahmenpläne. Aus den priorisierten Maßnahmen erstellen wir eine detaillierte Roadmap zur Einführung und Umsetzung der einzelnen Nachhaltigkeitsthemen.

Nachhaltige Produktentwicklung

Im Rahmen der nachhaltigen Produktentwicklung unterstützen wir Sie von der Idee bis zur Einführung neuer Produkte in allen Sparten. Ein Schwerpunkt liegt dabei in der Erarbeitung entsprechender Marketing- und Vertriebskonzepte sowie der Ausarbeitung von adäquaten Prozessen im Innovationsmanagement.

Kapitalanlagemanagement

Nachhaltigkeitskriterien im Asset-/Kapitalanlagenmanagement sind in aller Munde. Wir helfen Ihnen diese in Ihren Prozessen und Kapitalanlagerichtlinien zu konzipieren und zu verankern.

Risikomanagement und Reporting

Die Auswahl und Ergänzung bzw. die Verankerung von ESG-Kriterien und Kennzahlen im operativen Risikomanagement und im internen/externen bzw. regulatorisch/nicht-regulatorischen Reporting begleiten wir nach den verschiedenen gängigen Standards (GRI, EU-Taxonomie, UN Ansatz, etc.).