Detail

Vorstudie zur Einführung eines Managementsystems für Informationssicherheit (ISMS)

31.10.2017

Aufgaben

  • Vor dem Hintergrund des zweiten Teils der BSI-KritisV sollte eine Vorstudie Klarheit bringen, in welchem Zuschnitt, in welcher Projektstruktur und mit welcher Vorgehensweise welche Systemkategorien kritischer IT-Systeme bei dem Kunden abgesichert werden sollen.

Vorgehen

  • Definition und vorläufiger Scope der kritischen Infrastruktur gem. BSI-KritisV sowie BSI-Sektorstudie
  • Transport und Verkehr Analyse relevanter Geschäftsprozesse und Systeme im identifizierten Anwendungsbereich mittels Einzelgesprächen sowie Workshops
  • Identifikation der im Scope befindlichen Organisationseinheiten (OE) anhand vorher betrachteter Prozesse und Systeme
  • Identifikation der notwendigen Mitarbeiter zur Umsetzung und Einhaltung des IT-SiG
  • Ableitung der weiteren Vorgehensweise und notwendiger Maßnahmen
  • Definition der Projektstruktur für die Umsetzungsphase des ISMS
  • Herleitung des Projektbudgets und -aufwände

Nutzen

  • Festgelegter Anwendungsbereich
  • Identifikation aller relevanter Ansprechpartner
  • Projektplan für die Konzeptions- und Umsetzungsphase
  • Ableitung der weiteren Vorgehensweise und notwendiger Maßnahmen
  • Energie
  • Regulatorik

Ihr Ansprechpartner

Volker Elders, Vorstand

Volker Elders
Vorstand

+49 (0)69 6435524-32
Volker.Elders@plenum.de

Achim Zeiner, Senior Manager

Achim Zeiner
Senior Manager

+49 (0)170 8785015
Achim.Zeiner@plenum.de

Newsletter
abonnieren