Operational IT-Excellence in der Energiewirtschaft

Operational IT-Excellence in der Energiewirtschaft

Vor dem Hintergrund der steigenden Bedeutung der IT für die Energiewirtschaft sowie des zunehmenden Kostendrucks sehen sich IT-Organisationen mehr denn je Erwartungen an effiziente und leistungsgerechte IT-Services gegenüber. Operational Excellence kann als Führungsphilosophie und dem Streben nach operativer Perfektion verstanden werden, welche die IT in einen wertorientierten und sich kontinuierlich verbessernden Service für das Unternehmen transformiert. Die Steigerung der Qualität, das Identifizieren und Heben von Kostenpotenzialen und die Beherrschung der Komplexität stehen dabei im Fokus. Trade-offs sind aus Sicht des Kunden zu betrachten.

Im Spannungsfeld zwischen Innovation und Kosteneffizienz:

  • Effizienz- und Effektivitätsprogramme entwickeln und umsetzen
  • plenum Maturity Modell für die Bestimmung der Effektivität der IT, plenum Health Check für effizienzorientierte Analysen von Kosten und Leistungen der IT, Durchführen von Schwachstellen und Risikoaudits für die IT
  • IT Value und Performance Management implementieren
  • Steuern von Kosten und Wertbeitrag der IT, Aufbau eines IT-Performancemanagements, Wertorientiertes Projektportfoliomanagement, BSC-orientierte IT-Management-Cockpits
  • IT-Securitymanagement / Business Continuity Management prüfen und verbessern
  • Implementieren eines leistungsfähigen und zertifizierbaren Informationssicherheits-Managementsystems (ISMS), Auditieren von kritischen Infrastrukturkomponenten, Steigern der Ausfallsicherheit der Kernprozesse und geschäftskritischer IT-Prozesse, Durchführen von Penetrationstests
  • Kontinuierliche Verbesserung sicherstellen
  • Optimieren von IT-Prozessen auf Basis von (Lean) Six Sigma Methoden
  • Service- und Produktmanagement weiterentwickeln
  • Entwickeln von serviceorientierten Organisationsstrukturen, Integrierte Katalogentwicklung für IT-Leistungen und IT-Produkte, Lebenszyklusmanagement und Produktmanagement
  • SAP-CORE-Systeme einführen und optimieren
  • Projektmanagement von Harmonisierungs- und Neueinführungsprojekten, Fachkonzeption der SAP-Landschaft

Konzeption des regulatorischen Auslagerungsmanagements

11.10.2018

Mehr erfahren

Organisatorische und personelle Ausprägung der IT-Verantwortung

24.01.2017

Mehr erfahren

Konzeption und Implementierung eines Managementsystems für Informationssicherheit (ISMS) und Datenschutz (DSMS)

11.01.2017

Mehr erfahren

Ganzheitliche Standortbestimmung der IT

12.01.2016

Mehr erfahren

Aufbau der IT-Governance und Optimierung des Kostenmanagements

12.08.2015

Mehr erfahren
Alle ansehen

Ansprechpartner

Volker Elders, Vorstand

Volker Elders
Vorstand

+49 (0)69 6435524-32
Volker.Elders@plenum.de

Achim Zeiner, Senior Manager

Achim Zeiner
Senior Manager

+49 (0)170 8785015
Achim.Zeiner@plenum.de

Newsletter
abonnieren