ÖPNV

Organisatorische und personelle Ausprägung der IT-Verantwortung in einem ÖPNV-Unternehmen

Im Zeitalter der Digitalisierung und Multimodalität nimmt die Professionalisierung der Geschäftsprozesse unter Nutzung intelligenter IT-Systeme eine Schlüsselrolle bei der Bewältigung der anstehenden Herausforderungen ein.

Hierbei gilt es, vor dem Hintergrund sich ändernder Rahmenbedingungen und Markterfordernisse sowie sich verschärfender regulatorischer Vorgaben das Kerngeschäft zu sichern, die Marktposition auszubauen und die Risiken zu beherrschen.

Dies ist für die ÖPNV-Branche gerade deshalb eine große Herausforderung, da in den Unternehmen jahrelang durch Einsparprogramme mehrfach restrukturiert wurde, allerdings Geschäftsprozesse und IT-Strukturen in den wenigsten Fällen ausreichend  professionell „nachgezogen“ wurden.

Die sich historisch, zum Großteil fragmentiert entwickelte Geschäftsprozess- und (BK- und Prozess-) IT-Landschaft wird den sich verschärfenden Anforderungen an Informationsvernetzung durch Digitalisierung, zusätzliche Verbesserungen der Geschäftsprozessunterstützung und Erwartungen an weitere Effizienz- und Qualitätssteigerung vielfach nicht mehr gerecht. Notwendige Veränderungen müssen darüber hinaus unter Berücksichtigung knapper Budgets und steigender Anforderungen an Informationssicherheit erfolgen.

Ansprechpartner

Volker Elders, Vorstand

Volker Elders
Vorstand

+49 (0)69 6435524-32
Volker.Elders@plenum.de

Achim Zeiner, Senior Manager

Achim Zeiner
Senior Manager

+49 (0)170 8785015
Achim.Zeiner@plenum.de

Newsletter
abonnieren