Artikel

Big Data Projekt: Customer Insights durch semantische Textanalyse

11.01.2017

Die vertriebliche Informationslage über den Kunden bezog sich auf wenige Felder aus dem Bestandsführungssystem. Zielsetzung innerhalb eines Big-Data Projektes sollte es sein, die Kundeninformationen um wesentliche Parameter anzureichern.

Das Unternehmen verfügte über einen großen Bestand an gescannten Dokumenten in einem Dokumenten-Management-System. Diese Dokumente wurden textuell erkannt, die wesentlichen Kundeninformationen extrahiert und in das Data Wahrehouse eingestellt.

Das Versicherungsunternehmen hat heute eine bessere Datenlage zu seinen Kunden und kann diese zielgenauer segmentieren. Dies führt zu einer höheren Effizienz im Vertrieb.

  • Versicherungen

Ihr Ansprechpartner

Lothar Brozy, Managing Partner

Lothar Brozy
Managing Partner

+49 (0)151 12167553
Lothar.Brozy@plenum.de